Rees: SPD Rees unterstützt Peter Driessen

Rees, 2. Januar 2020 – Den zweiten Tag des Jahres nutzte der Vorstand der Reeser SPD um den parteilosen Landratskandidaten Peter Driessen zu unterstützen. Eigenhändig, wie es die Vorschriften verlangen, füllten die Genossinnen und Genossen die Unterstützungserklärungen aus, die parteilose Kandidatinnen und Kandidaten um ein kommunales Spitzenamt benötigen. Diese werden dann über die Stadt an den Kreis weitergeleitet.

Der derzeitige Bürgermeister aus Bedburg-Hau will mit Unterstützung von SPD, FDP und Grünen Landrat im Kreis Kleve werden. „Mit dem Ampel-Bündnis werden wir Peter Driessen zum Landrat im Kreis Kleve machen. Er hat in seinen 15 Jahren als Bürgermeister bewiesen, dass er zielorientiert arbeitet. Er ist nah bei den Menschen, hört zu und erarbeitet gemeinsam Lösungen. Er sieht seine künftige Rolle als Dienstleister, das gefällt mir. Peter Driessen wird dem Kreis Kleve guttun“, ist Bodo Wißen, Bürgermeisterkandidat für Rees und Vize-Vorsitzender der Kreis Klever SPD, überzeugt.

„Das Ampel-Bündnis kann es schaffen, die verkrusteten Strukturen im Kreishaus aufzubrechen. Wir werden Peter Driessen tatkräftig im Wahlkampf unterstützen. Diesmal klappt es“, ist sich Karl van Uem, Vorsitzender der Reeser SPD sicher.

#IhreStimmefürRees #SPDRees

Mitglieder der SPD Rees füllen die Unterstützerlisten für den parteilosen Landratskandidaten Peter Driessen aus