Rees und Haldern, 14. November 2021 – Heute haben wir auf der zentralen Veranstaltung der Stadt Rees zum Volkstrauertag an die Opfer von Krieg, Verfolgung und Gewaltherrschaft erinnert.

Der pensionierte Geschichtslehrer Bernd Schäfer kommt auf mindestens 1062 Menschen aus dem damaligen Stadtgebiet Rees, die dem Krieg und dem Rassenwahn der Nazis zum Opfer gefallen sind. Jüdinnen und Juden, Zwangsarbeiter, Behinderte, im Bombenhagel und auf den Schlachtfeldern Umgekommene.

Ahmet Tolun, Johannes Beenen, Gertrude Lumer, Marcel Hoffmann, Karl van Uem und ich waren für die SPDRees mit dabei. Auch unsere Landtagskandidatin Christin Becker war extra zu diesem Anlass angereist. Für sie ging es am Nachmittag zu einer weiteren Gedenkveranstaltung nach Kleve, während Peter Friedmann und ich noch an derjenigen auf dem Ehrenfriedhof in Haldern teilnahmen.

Foto: Bodo Wißen